Lapacho. Der Tee der Götter. 1x gelesen

7,81

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lapacho – der Tee der Götter

lan Forman, Stephan Niederwieser, Taschenbuch 123 Seiten

5 vorrätig

Beschreibung

Lapacho – der Tee der Götter

Lapacho Der Tee der Götter von lan Forman und Stephan Niederwieser. Taschenbuch 128 Seiten

Das Buch bietet Rezepte für Lapacho Tee, Tinkturen, Arzneiwein, Sirup, Massagen und Heilöl. Aber ebenso für Salben, Wickel, Kompressen, Bäder und Inhalation gegen Akne, Durchfall, Fieber, Pilzerkrankungen, Husten, Magenbeschwerden, Krampfadern, Muskelkater, Ohrenschmerzen, Schweißfüße, Verstopfung.

Lapacho hat in der Behandlung schweren Krankheiten, wie Krebs, Immunschwäche und Diabetes bereits große Erfolge erzielt.

Das Buch beschreibt nacheinander bestimmte Krankheiten  in 5 bis 8 Zeilen, und anschließend führt der Autor auf, wodurch und mit welchen genauen Anwendungen Lapacho hier helfen kann.

Selbstbehandlung mit Lapacho.

Hier erzählt der Autor, auf welche Weise Lapacho verschiedene Beschwerden lindern. Er gibt genaue Rezepte an, mit denen wir Lapacho genau zubereiten können, um es bei diesen Beschwerden anzuwenden.

Stephan Niederwieser

Weil Stephan Niederwieser schon früh begann zu schreiben, gibt es von ihm erst Gedichte, dann skurrile Erzählungen. Nach seinem Studium der Germanistik arbeitete er mehrere Jahre als freier Journalist, Autor und Redakteur für große deutsche Verlagshäuser wie Burda, Gruner & Jahr und Condé Nast. In den späten Neunzigerjahren veröffentlichte er erst zwei Künstlerbiografien, dann schrieb er seinen ersten Roman. Schon „An einem Mittwoch im September“ wurde ein großer Erfolg. Weitere Romane folgten, die zuerst in einem kleinen Berliner Verlag erschienen, später dann vom Piper Verlag als Taschenbücher verlegt wurden. Heute stehen sie nur noch als eBooks zur Verfügung.

Daneben verfasste er eine ganze Reihe von Ratgebern zu männlicher Sexualität, die – so bestätigen zahlreiche Zuschriften – auch gerne von Frauen gelesen werden.

Haug Sachbuch 1999
Herausgeber: Ehrenwirth 1. Januar 1999

ISBN-10: 3431035604
ISBN-13: 978-3431035605

UNSPSC-Code ‏ : ‎ 55101500

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,3 kg