Schwarzkümmel Premium Samen ganz 100g

2,89

10,20 / 100 ml

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Premium 1A Schwarzkümmelsamen, gänzlich naturbelassen, sorgfältig und ohne chemische Spritzmittel organisch angebaut und rückstandskontrolliert

Produkt enthält: 250 ml

2 vorrätig

Beschreibung

Schwarzkümmel Premium Samen ganz, naturbelassen

Nigella sativa, sorgfältig und ohne chemische Spritzmittel organisch angebaut, rückstandskontrolliert,  exquisite 1A-Qualität, 100 g

Schwarzkümmel Premium Samen ganz für Gesundheit und Schönheit. Im Abendland, im Morgenland, im Reich der Mitte und in Indien ist der Samen seit Jahrtausenden begehrt, weil er gesund und schön macht.

Die wegen ihrer Schönheit gepriesene ägyptische Regentin Nofretete nahm Schwarzkümmel. Die Leibärzte der Pharaonen gaben ihren hochrangigen Patient*innen Schwarzkümmel als Gewürz, damit sie gesund bleiben.

Schwarzkümmel Premium Samen ganz als Gewürz und Linderung

Heute essen wir Schwarzkümmel als pfefferartiges Gewürz und Nahrungsergänzung, weil er köstlich und gesund zugleich ist.

Bei den wohltuenden Wirkungen von Gewürzen liegt Schwarzkümmel Premium Samen ganz vorne, weil die Wohlstands-Krankheiten lindert. Er senkt nämlich Diabeteswerte, Bluthochdruck und hohe Blutfettwerte. Das ergaben Studien weltweit.

Mit Schwarzkümmel würzen die Menschen schon seit Jahrtausenden, weil er würzt und heilt zugleich. Wie der Prophet Mohammed schon sagte: “Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer den Tod”.

Wohl nicht zuletzt deshalb ist er seit langem beliebt in der orientalischen und asiatischen Küche. Und in deren traditioneller Medizin. Sein breites Anwendungsspektrum geht von Verdauung über Entzündungen bis zu Infektionen. 

Schwarzkümmel Premium Samen ganz ist nicht mit Kümmel verwandt

Die Samen des echten Schwarzkümmels heißen botanisch Nigella sativa und schmecken nussig und ein bisschen pfeffrig. Sie kennen sicher die schwarzen Punkte auf dem orientalischen Fladenbrot: Schwarzkümmel! Streuen Sie ihn in Gemüsesuppen, würzen Sie damit Fleisch und Salate. Wenn Sie ihn kurz anrösten und mörsern, entfaltet sich das Aroma am besten.

Wohltuende Inhaltsstoffe von Nigella sativa

Erstens enthält unser Premium Schwarzkümmel Samen wertvolle, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die für das menschliche Immunsystem extrem wichtig sind. Das wichtigste der ätherischen Öle im Schwarzkümmel ist das wertvolle Nigelon Semohiprepinon.

Zweitens enthält er wichtigen Vitamine, nämlich Vitamin C, B2, B6.

Drittens enthält Schwarzkümmel viele lebenswichtige Aminosäuren: Arginin, Asparagin, Cystin, Glutamin, Glycin, Leucin, Lysin, Methionin.

Und viertens bietet er Sterole wie Sitosterol, Cholesterol, Stigmastanol und Campesterol.

Historisches zu Schwarzkümmel Samen 

Arabisch heißt der Schwarzkümmelsamen Habbah al-baraka, was auf Deutsch bedeutet „segensreicher Samen“. Im Lateinischen trägt er den Namen Nigella sativa und schon Hippokrates und Galenus setzten Schwarzkümmel in vielen Bereichen ein. Der christliche Kaiser Karl der Große ließ den Anbau sogar mit Befehlsgewalt durchsetzen, weil er den Segen erkannte. Bis zum 18. Jahrhundert war Schwarzkümmel in ganz Europa gegenwärtig, geriet aber durch pharmazeutische Mittel kurz in den Hintergrund. Inzwischen freuen sich wieder viele Menschen, wenn sie den segensreichen Samen im Haus haben.

Anwendung zur Nahrungsergänzung:

Nehmen Sie täglich 1 Teelöffel pur zu sich. Wenn Sie ihn langsam kauen, spüren Sie die Wirkung schon im Mund. Sie können ihn auch kurz rösten und/oder mörsern und zu Speisen als Würze hinzufügen.

Botanisches zum Schwarzkümmel

Schwarzkümmel – Nigella sativa L. gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae), von denen im Mittelmeerraum etwa 20 verschiedene Arten mit bläulichen oder gelblichen Blüten wachsen.

Heimisch ist die Pflanze in Nordafrika, vor allem in Ägypten, wo sie in Kulturen angebaut wird. 
Nigella sativa wird 30 bis 80 cm hoch, ihre Blätter sind stark fiederspaltig und glänzen grün. Auf den ersten Blick ähneln sie denen von echtem Kümmel, aber die einjährige Pflanze ist leicht behaart und die weißen Blüten sitzen endständig. Die Spitzen der fünf Blütenhüllblätter sind grünlich oder bläulich gefärbt.

Die Inhaltsstoffe des ägyptischen Schwarzkümmels sind nach Analysen des Münchner Zytognost-Instituts:
38% Kohlenhydrate
35% pflanzliche Fette
21% Eiweiße
6% andere Bestandteile

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,4 kg