Voacanga africana Samen ganz, 10 g

9,79

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Voacanga africana 10 g 

Artikelnummer: ll-1959-K Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Voacanga, der berauschende Strauch aus Afrika

Voacanga africana Samen ganz, 10 g, mit dem botanischen Namen  v. angolensisv. glabrav. schweinfurthiivoacanga africana aus der Pflanzenfamilie apocynaceae.

Dieser Strauch wächst, wie der Name schon sagt, in Afrika, wo die Samen zum Stimulieren und als Aphrodisiakum dienen. Das liegt am Voacangin, weil das ein Alkaloid ist mit entzündungshemmender Wirkung

Es ist eine afrikanische Heilpflanze, die zu einem Strauch zwischen einem und in manchen Fällen bis zu sechs Metern heranwächst. Seine Blüten sind gelb oder weiß und bilden anschließend Beeren aus, deren Samen – gemeinsam mit der verarbeiteten Rinde des Voacangabaums – in Westafrika für berauschende Zwecke verwendet werden: als stimulierendes Mittel und Aphrodisiakum wie auch als zeremonielles Rauschmittel.

Aktiver Bestandteil dieser Pflanze ist vor allem das Alkaloid Voacangin, das auch eine entzündungshemmende Wirkung hat.

Die sonstige Wirkung ist ähnlich wie bei Damiana

Voacanga africana Samen ganz zum Einpflanzen

Um die Samen einzupflanzen, ist es zielführend, sie erst 20 Minuten in Essig oder Zitronensaft einzuweichen oder in eine andere 5%ige Säure. Spülen Sie danach die Samen ab und pflanzen Sie sie einen Centimeter tief in Aussaaterde oder Kokoserde. Wenn die ersten Keimlinge da sind, reichern Sie die Erde an mit Humus, damit die Keimlinge genug Nährstoffe bekommen